Freitag, 18. November 2016

Blog Finanziell umdenken feiert 5-Jähriges - ein Rückblick und Ausblick

Der Blog finanziell umdenken wird am 20.11.2016 fünf Jahre alt! Das ist im schnelllebigen digitalen Zeitalter schon eine lange Zeit. Die Idee zum Bloggen kam mir damals aufgrund eines anderen Blogs, den es mittlerweile nicht mehr. Überhaupt habe ich in meiner aktiven Zeit etliche Blogs kommen und wieder sterben gesehen. Darunter waren teilweise richtig gut besuchte Webseiten dabei, bei denen auch von den Kommentaren her richtig was los war.

Die Mehrheit hat das Bloggen dann aufgegeben oder langsam ausschleichen lassen. Einige (im angelsächsischen Raum) hatten ihren Blog dann verkauft, wodurch das ebenfalls der Anfang vom Ende war. Wenn ein leidenschaftlicher Schreiber über spezielle Dividenden-Aktien plötzlich nicht mehr aktiv ist, ist für die meisten Leser der Grund den Blog zu lesen natürlich vorbei.

In den letzten fünf Jahren hat sich auch bei finanziell umdenken einiges geändert

Wie gesagt, fünf Jahre sind eine lange Zeit, und auch auf dem Blog finanziell umdenken hat sich seit Ende 2011 natürlich einiges verändert. Es gibt zwar noch recht viele Stammleser aus den Anfangszeiten, jedoch fand auch bei den Lesern eine gewisse Fluktuation statt.
Hier geht es zum vollständigen Artikel>>>


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum fünfjährigen Jubliäum, Lars. Du schreibst hier eine echte Erfolgsgeschichte! Und verglichen mit meinem Blog ist "finanziell umdenken" ja ein alter Hase - es ist genau einen Tag älter. ;-)

    Also, mache "einfach" so weiter, dann wird der Erfolg nicht abreißen und die Leser immer wieder auf's Neue hier interessante und finanziell lohnenswerte Informationen finden.

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation!

    Aber das ganze Thema Finanzen ist zwiespältig. Immer mehr Leute denken so: "Wenn ich alt bin dann nehme ich einfach die soziale Hängematte in Anspruch, schlechtes Gewissen habe ich nicht. Jetzt bin ich jung und Gesund und lasse es krachen". Ich kann diese Einstellung verstehen und werde es auch so machen. Warum? Weil man diesem Land und dieser Politik nicht mehr trauen kann. Viel Erfolg noch beim sparen. Der Finanzminister wird sich später freuen!

    AntwortenLöschen
  3. Happy Birthday Lars!
    Vielen Dank für die ersten 5 Jahre von vielen weiteren.
    Mach weiter so wie bisher und ich wünsche dir noch viele Ideen und Themen die du mit deinem Blog und deiner Academy umsetzen kannst.
    Lieben Gruß
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe gerade das Archiv überflogen. Unglaublich, in den 5 Jahren ist ein richtiger Goldschatz in Form von Wissen zusammengekommen. Viele Artikel fand ich sehr lehr- und hilfreich. Glückwunsch und danke dafür!

    Gruß

    PIBE350

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für Eure Gratulationen und Kommentare! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lars
    Herzlichen Glückwunsch zu 5 Jahre Blog
    finanziell umdenken . Für mich , um die finanzielle Bildung des Nachwuchses bemüht , finde ich es immer wieder spannend , einige deiner Themen , z.B. Dividendenwachstum , Vergleich J&J , dem Nachwuchs nahe zu bringen . Für mich auch immer wieder eine Möglichkeit meine Anlageentscheidungen neu zu überprüfen . Sowie die Sichtweise nicht einseitig auf Gewinnmaximierung ( Traden ) zu halten .
    Vielen Dank dafür . Vielen Dank auch an die anderen Kommentatoren für das teilhaben lassen , an Ihren Gedanken zu Unternehmen , Marktsituationen und Strategien .
    Insbesonder Chris möchte ich nochmal für seine klaren Standpunkte danken ( auch wenn es nicht immer meine sind ) . Aber im Ergebnis ist ja wie ich sehen kann , auch schon ein Buch " Smart Beta Strategien " bei rausgekommen . Also doch wieder ein Erfolg bei dem Zusammenschluss , oder ????? .
    Dir jedenfalls weiterhin alles Gute mit deinem Blog.
    * finanziell umdenken *
    LG Det

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch! Lese deinen Blog immer wieder gern und mit Interesse! Ich wünsche dir auch alles gute für die nächsten 5 Jahre :-) VG, Rico

    AntwortenLöschen

Bitte kein Spam und beleidigende Äußerungen!